Category Archives: Ethikunterricht

Buchrezension: „Der Ethikunterricht in Österreich: Politisch verschleppt – pädagogisch überfällig!“

[RiP] Anton A. Buchers Büchlein – anders kann man diese nach Abzug des Inhaltsverzeichnis-ses, der Erläuterungen, Leerseiten und grafischen Darstellungen diverser Statistiken, nicht einmal 100 Seiten umfassende Schrift, kaum nennen – ist weder ein Sachbuch noch eine Studie. Es entspricht … Continue reading

Posted in Ethikunterricht | Leave a comment

Positionspapier: schwere Bedenken zum Schulversuch „Ethik“

[IRiP] Anlässlich der bevorstehenden Ministerratsentscheidung zur flächendeckenden Einführung eines „Strafethikunterrichts“ für alle Schüler der Sekundarstufe II, die den Religionsunterricht nicht besuchen, übermittelte die „Initiative Religion ist Privatsache“ Unterrichtsministerin Claudia Schmied (SPÖ) ein brisantes Positionspapier. Das Dokument, das prominente akademische Unterstützung genießt, … Continue reading

Posted in Ethikunterricht | Tagged , | Leave a comment

Ethikunterricht und Menschenrechte: Die Ahnungslosigkeit des Theologen

Reinhold Esterbauer, katholischer Theologe, sichtlich aufgebracht über den Philosophen Konrad Paul Liessmann, verfasste eifrig eine Entgegnung (Der Standard, 30.01.2013), um seiner Empörung über eine vermeintliche Diskriminierung Ausdruck zu verleihen. Und bewies dabei, dass sowohl logisches Denken als auch Kenntnis und … Continue reading

Posted in Ethikunterricht, Kirchen-Privilegien | Tagged , , , | Leave a comment

Aus für den Ethikunterricht? Falsch gefragt!

Die Immerwährende Ethikdebatte: stets erhitzt und oft am Thema vorbei. Eine Replik, die keine ist. Von Eytan Reif In seinem Kommentar „Aus für den Ethikunterricht?“ schaltete sich – endlich – Ethik-Schwergewicht Peter Kampits in die seit ein paar Wochen tobende Ethikdiskussion … Continue reading

Posted in Ethikunterricht | Tagged , , | Leave a comment

Ethikunterricht: Indoktrinierte Ergebenheit ist hündischer nicht unähnlich

Vernunft und Unvernunft im echten Leben und im kirchlichen Rahmen. Kommentar zu Kurt Remeles “Ethikunterricht: Kopf zum Denken ersetzt hündische Ergebenheit” und Reinhold Esterbauers “Ethikunterricht: Entgegnung auf Liessmann”. Von Hermann Geyer Remele und Esterbauer belegen mit etlichen konkreten Beispielen, wie vernünftig … Continue reading

Posted in Ethikunterricht | Tagged , , | Leave a comment

Mathematiker versteht die Religionsfreiheit nicht

WIEN. (hpd) In Österreich könnte es einen Ethikunterricht für alle geben – oder auch nicht. Die politische Willensbildung ist nicht abgeschlossen. Die Verfechter diverser Konzepte bringen sich vor allem über (Gast-)Kommentare in Zeitungen in Stellung. Mit teils skurrilen Blüten. Ethikunterricht? … Continue reading

Posted in Ethikunterricht | Tagged , , | Leave a comment

Ethikunterricht – Gut oder Schlecht?

Norwegen gilt als Vorreiter eines Ethikunterrichts, der Religion und Lebensphilosophie vereint. In Österreich wollen die öffentlichen Schulen den katholischen Religionsunterricht konfessionsübergreifender ausrichten. In Frankreich fehlt “laizistische Moral” noch immer auf dem Lehrplan, weshalb die Staatsbürgerkunde ihr Bestes tut, um die … Continue reading

Posted in Ethikunterricht | Tagged , | Leave a comment

Gutachten: Schulversuch “Ethikunterricht” verfassungswidrig?

(IRiP) Während die ÖVP alle Schüler, die einen Religionsunterricht nicht besuchen, mit allen Mitteln zwingen will, einen Ethikunterricht zu besuchen, werden immer mehr Stimmen laut, die den derzeit geltenden Schulversuch „Ethikunterricht“ rechtlich infrage stellen. Aus diesem Grund hat „Initiative Religion … Continue reading

Posted in Ethikunterricht | Tagged , , , | 1 Comment

Religions- und Ethikunterricht: Gleichwertige Alternativen? Aufzeichnung der Podiusmdiskussion

Posted in Ethikunterricht | Tagged , , , , , , , | 2 Comments

Ethik- und Religionsunterricht: Podiumsdiskussion veranschaulicht mangelnden gesellschaftlichen Konsens

(RIP) Auf Drängen der ÖVP – und insbesondere der katholischen Kirche – dürfte die flächendeckende Einführung eines Ethikunterrichts bevorstehen. Und zwar ausschließlich als Pflichtfach für jene Schüler, die den Religionsunterricht nicht besuchen. Sind aber Ethik und Religion überhaupt gleichwertige Alternativen? … Continue reading

Posted in Ethikunterricht | Tagged , , , , , , | 1 Comment