Category Archives: Laizität

Ethik für alle oder lieber nur für manche?

Von Niko Alm Spätestens seit der parlamentarischen Enquete zum Ethikunterricht letzten Mai ist die Frage, wie Ethik in österreichischen Schulen unterrichtet werden soll, ein (für mich) immer wiederkehrender Punkt in der öffentlichen Diskussion. Im Wesentlichen gibt es hier zwei Denkrichtungen. 1)   Ethik … Continue reading

Posted in Ethikunterricht, Laizität | Tagged , , , , | Leave a comment

Die Vergewaltigung der Religionsfreiheit

Gastkommentar von Niko Alm in Der Standard (30. Juli 2012), auch zu lesen auf blog.alm.at Wir brauchen eine evidenzbasierte Politik in der Beschneidungsdebatte In Österreich erleben wir im Moment, wie Religionsfreiheit in ihrem eigentlichen Sinn gedreht und nach Strich und … Continue reading

Posted in Kirchen-Privilegien, Laizität, Religion | Tagged , | 2 Comments

Laizität und Atheismus: Bitte nicht verwechseln

Ein kurzes Plädoyer für Laizität Das Verhältnis von Laizität zu Atheismus und Agnostizismus ist in der öffentlichen Debatte ebenso wenig definiert wie die Begriffe an sich. Ohne verbindliche oder überprüfbare Definition werden die Begriffe an sich zu Argumenten gemacht bzw. … Continue reading

Posted in Laizität | Tagged , | Leave a comment

Male Genital Mutilation

Dieser Artikel ist im Austausch mit Dr. Christian Fiala entstanden, der als Gynäkologe einen fachlich fundierten und sehr kritischen Standpunkt zur Beschneidung vertritt. Mein Artikel „Beschneidungsverbot: Die Religionsfreiheit darf nicht beschnitten werden“ ist mittlerweile in der Presse als Gastkommentar erschienen … Continue reading

Posted in Laizität, Religion | Tagged , , , | 1 Comment

Podiumsdiskussion Religionsfreiheit: Trennung von Religion und Staat in Österreich

Im Rahmen der Lehrveranstaltung Religionsfreiheit, die die Studienvertretung Philosophie gemeinsam mit dem Institut für Philosophie der Uni Graz organisierte, lud erstere am 30.05.2012 zu einer Podiumsdiskussion über die Trennung von Religion und Staat in Österreich. Am Podium diskutierten Niko Alm (Laizismusinitiative), Alexa … Continue reading

Posted in Ethikunterricht, Kirchen-Privilegien, Laizität | Tagged | Leave a comment

Entweltlichung! An alle Katholiken: Papst empfiehlt Unterschrift

Joseph Ratzinger alias Benedikt XVI kann auch positiv überraschen. Er hat zur „Entweltlichtung“ der römisch-katholischen Kirche aufgerufen. Dem Mann kann geholfen werden! Nirgends können das die Katholiken so rasch und effektiv umsetzen wie in Österreich. Österreichs Katholiken sind nach der … Continue reading

Posted in Laizität, Religion | Tagged , , , , | 1 Comment

Religionsfreiheit? Woher denn?

(hpd) Österreich und Deutschland haben ein eigenes System, mit Religionsgemeinschaften umzugehen. Was offiziell unter Garantie der Religionsfreiheit läuft, ist zu deren Gegenteil mutiert. Glauben oder nicht glauben darf in Österreich jeder, was er will. Das ist wahr. Theoretisch. Die einschlägigen … Continue reading

Posted in Kirchen-Privilegien, Laizität | Tagged | 2 Comments

Freiheit und Selbstbestimmung basieren nicht nur auf Demokratie

Auch wenn es unbequem ist: Einige Mehrheitsverhältnisse lassen sich einfach nicht abstreiten. Eine Replik von Arik Platzek Philippe Lorre von der Plattform „AgnostikerInnen und AtheistInnen für ein säkulares Österreich“ hat sich auf den Seiten der Laizismus-Initiative Österreich ausführlich über das … Continue reading

Posted in Laizität, Politik | Tagged , , , | Leave a comment

Demokratie – Das Argument der Mehrheit oder die immerwährende Lüge

Der überwiegende Teil all jener, die sich in Österreich als Demokraten ausgeben – allen voran die Christdemokraten –, vertreten die Meinung, dass der kirchlich bzw. religiös geprägte Einfluss wie jeder andere zu akzeptieren sei. In einer Demokratie gelte doch das Mehrheitsprinzip, … Continue reading

Posted in Laizität, Politik | Tagged , , , , , | Leave a comment

Österreichs Ungläubige: Masse ohne Macht

Zwei Millionen Konfessionslose, aber fast kein Einfluss – Atheisten und Agnostiker tragen das Kreuz, sich organisieren zu müssen, obwohl viele es nicht wollen Wien (derStandard.at) – Heinz Oberhummer geht es ums Prinzip. Der pensionierte Physikprofessor versucht den Konfessionslosen zu ihrem Recht … Continue reading

Posted in Kirchen-Privilegien, Laizität | Tagged , , , , , , , , | 1 Comment