Category Archives: Humanismus

Religionen als Sinnstifter?

Von Markus Arch. Jeder Mensch braucht einen Sinn, den er seiner Existenz verleihen kann um einigermaßen glücklich zu werden. Vielen Menschen scheinen nach wie vor große, abstrakte Denkgebäude wie Religionen Garant für ebendies zu sein. Tatsächlich können sie, geht man … Continue reading

Posted in Humanismus | Tagged | Leave a comment

«Wer für alles offen ist, ist nicht ganz dicht»

Grosse Fragen zum Jahreswechsel: Religionskritiker Michael Schmidt-Salomon über Light-Christen, abgewürgte Aufklärung im Islam und übertriebene Toleranz. Von Guido Kalberer, tagesanzeiger.ch. Die Wiederkehr der Religionen heute muss ein Schock für einen Religionskritiker wie Sie sein. Nicht unbedingt, ich habe diese Entwicklung … Continue reading

Posted in Humanismus, Islam, Laizität, Religion | Tagged , , , , , , , , , , , , | 2 Comments

Sinn ist, wenn man sagen kann: es war gut

Es wird oft behauptet, das Leben von Menschen, die keinem religiösen oder spirituellen Glauben anhängen, wäre leer und sinnlos. Aber warum sollte das so sein? Sind es nicht grundlegende menschliche Bedürfnisse wie jene nach Wertschätzung und Zuneigung, die das Leben … Continue reading

Posted in Humanismus | Tagged , | Leave a comment

Die Angst vor der eigenen Sinnlosigkeit

Von Markus Arch: http://markusarch.posterous.com/die-angst-vor-der-eigenen-sinnlosigkeit Meines Erachtens nach ist das Festhalten vieler Menschen an einer Religion auch damit zu erklären, dass sie gewissermaßen Angst davor haben nichts Besonderes zu sein. Mit Religion meine ich auch die Religion Light, also der in … Continue reading

Posted in Humanismus | Tagged , | Leave a comment