Tag Archives: Andreas Khol

Österreichs Ungläubige: Masse ohne Macht

Zwei Millionen Konfessionslose, aber fast kein Einfluss – Atheisten und Agnostiker tragen das Kreuz, sich organisieren zu müssen, obwohl viele es nicht wollen Wien (derStandard.at) – Heinz Oberhummer geht es ums Prinzip. Der pensionierte Physikprofessor versucht den Konfessionslosen zu ihrem Recht … Continue reading

Posted in Kirchen-Privilegien, Laizität | Tagged , , , , , , , , | 1 Comment