Tag Archives: Ethikunterricht

Ethikunterricht und Menschenrechte: Die Ahnungslosigkeit des Theologen

Reinhold Esterbauer, katholischer Theologe, sichtlich aufgebracht über den Philosophen Konrad Paul Liessmann, verfasste eifrig eine Entgegnung (Der Standard, 30.01.2013), um seiner Empörung über eine vermeintliche Diskriminierung Ausdruck zu verleihen. Und bewies dabei, dass sowohl logisches Denken als auch Kenntnis und … Continue reading

Posted in Ethikunterricht, Kirchen-Privilegien | Tagged , , , | Leave a comment

Mathematiker versteht die Religionsfreiheit nicht

WIEN. (hpd) In Österreich könnte es einen Ethikunterricht für alle geben – oder auch nicht. Die politische Willensbildung ist nicht abgeschlossen. Die Verfechter diverser Konzepte bringen sich vor allem über (Gast-)Kommentare in Zeitungen in Stellung. Mit teils skurrilen Blüten. Ethikunterricht? … Continue reading

Posted in Ethikunterricht | Tagged , , | Leave a comment

Jahresrückblick 2012

Das vergangene Jahr war von vier großen Themen geprägt, die zweifelsohne auch im kommenden Jahr noch weiter für kontroverse Diskussionen sorgen werden: 1. Kirchenfinanzierung in Österreich (“Gottes Werk und unser Beitrag”), 2. Ethikunterricht (Aktion “Ethik für ALLE”), 3. das umstrittene … Continue reading

Posted in Pressemitteilung | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Religions- und Ethikunterricht: Gleichwertige Alternativen? Aufzeichnung der Podiusmdiskussion

Posted in Ethikunterricht | Tagged , , , , , , , | 2 Comments

Ethik- und Religionsunterricht: Podiumsdiskussion veranschaulicht mangelnden gesellschaftlichen Konsens

(RIP) Auf Drängen der ÖVP – und insbesondere der katholischen Kirche – dürfte die flächendeckende Einführung eines Ethikunterrichts bevorstehen. Und zwar ausschließlich als Pflichtfach für jene Schüler, die den Religionsunterricht nicht besuchen. Sind aber Ethik und Religion überhaupt gleichwertige Alternativen? … Continue reading

Posted in Ethikunterricht | Tagged , , , , , , | 1 Comment

Ethik für alle oder lieber nur für manche?

Von Niko Alm Spätestens seit der parlamentarischen Enquete zum Ethikunterricht letzten Mai ist die Frage, wie Ethik in österreichischen Schulen unterrichtet werden soll, ein (für mich) immer wiederkehrender Punkt in der öffentlichen Diskussion. Im Wesentlichen gibt es hier zwei Denkrichtungen. 1)   Ethik … Continue reading

Posted in Ethikunterricht, Laizität | Tagged , , , , | Leave a comment

Erstmals in Österreich: Gleich mehrere parlamentarische Anfragen zur Kirchenfinanzierung eingebracht

Wien (OTS) – Die öffentliche Finanzierung der Kirchen und Religionsgesellschaften in Österreich ist nicht nur teuer und verfassungsrechtlich bedenklich – sie wurde bisher von allen Regierungen wie ein Staatsgeheimnis behandelt. Nun sollen gleich mehrere parlamentarische Anfragen, eingebracht von der Grünen … Continue reading

Posted in Kirchen-Privilegien, Pressemitteilung | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Liessmann: Ethikunterricht im Spannungsfeld zwischen Religionsersatz und säkularer Moral

Sehr geehrte Frau Präsidentin! Verehrter Herr Bundesminister! Verehrte Abgeordnete! Meine Damen und Herren! Man kann nicht aus jeder Not eine Tugend machen. Die Tatsache, dass die Abmeldungen vom konfessionellen Religionsunterricht vor allem in Ballungsräumen ein Ausmaß erreicht haben, das die … Continue reading

Posted in Ethikunterricht | Tagged , | 2 Comments

Liessmann 1997: Warum die Debatte um den Ethikunterricht schief läuft

DER STANDARD, 05. Juni 1997 Spiegelfechter und Tugendbolde Was notwendig wäre, ist seitens des Ministeriums nicht geplant, und was geplant ist, hat mit Ethik nichts zu tun, meint Konrad Paul Liessmann. Daß Tugend lehrbar sei, war eine der folgenreichsten Fehleinschätzungen … Continue reading

Posted in Ethikunterricht | Tagged , | Leave a comment

Ketzer und Gläubige auf der Suche nach Werten

Politik und Kirchen offen für österreichweites Schulfach Ethik – Ob diese ein Pflichtfach werden soll, ist dagegen heftig umstritten Wien (derStandard.at) – Heinz Oberhummer kam ohne Gott, aber auch nicht alleine. Vier Atheisten begleiteten den streitbaren Professor, als er das Wiener … Continue reading

Posted in Ethikunterricht | Tagged , , | Leave a comment