Tag Archives: Missbrauchsfälle

Kommt in Österreich der Paradigmenwechsel?

WIEN. (hpd) Nach einer Last-Minute Ausladung aus dem Parlament, konnte die von der kirchlichen Klasnic-Kommission inszenierte Tagung „Prävention von Missbrauch und Gewalt – ein gesamtgesellschaftliches Anliegen“ gestern nun doch noch stattfinden. Termingerecht, jedoch im „Haus der Industrie“, also im eigenen konservativen … Continue reading

Posted in Kirchen-Privilegien | Tagged , , | Leave a comment

Nach peinlich einseitigem kirchlichen Missbrauchssymposium: Betroffene regen große Missbrauchskonferenz an

Wien (OTS) – Anlässlich des kirchlichen Missbrauchssymposiums im Haus der Industrie, an dem hauptsächlich kirchliche Mitarbeiter und die Mitglieder der kircheneigenen Klasnic-Kommission anwesend waren, regt die Plattform Betroffener kirchlicher Gewalt jetzt eine große Konferenz zum Thema sexueller Missbrauch in der … Continue reading

Posted in Kirchen-Privilegien, Pressemitteilung | Tagged , , , | Leave a comment

Die Opfer der Kirchen-Privilegien

Die Privilegien der katholischen Kirche und die persönliche Betroffenheit der Opfer sind eng miteinander verbunden. Gastkommentar von Niko Alm, 3. Jänner 2013, derstandard.at, blog.alm.at Der Vorwurf der Instrumentalisierung der Opfer ist einer der unredlichsten Tricks in der Argumentation gegen gesellschaftspolitisches Engagement. Bei … Continue reading

Posted in Kirchen-Privilegien | Tagged , , , , | 1 Comment

Volksbegehren gegen Kirchenprivilegien (Wien heute – 14.03.2011)

Statements zum Volksbegehren Gegen Kirchen-Privilegien (ORF Wien heute) von Sepp Rothwangl, Niko Alm, Herbert Kohlmaier und Hans Peter Hurka.

Posted in Kirchen-Privilegien | Tagged , , , | Leave a comment

Volksbegehren will Privilegien von Kirchen abschaffen

Der Standard: Mehrere Initiativen verlangen die “klare Trennung von Kirche und Staat” sowie die Streichung “gigantischer Subventionen” Wien – Die katholische Kirche hat ein hartes Jahr hinter sich: 2010 wurden zunehmend Skandale um internen sexuellen Missbrauch bekannt. Das Auffliegen dieser … Continue reading

Posted in Kirchen-Privilegien | Tagged , , , | 2 Comments

Die schwarzen Schwäne in der öster.-kath. Kirche

Niko Alm Ich starte wieder einmal mit einem (je nach Lesart: un)passenden Vergleich: Der Sozialnationalismus der FPÖ hat auch gute Seiten. Die Partei hat sich sehr oft glasklar offiziell von rechtem Gedankengut distanziert. Einzelne Ausreißer mag es vielleicht geben, aber … Continue reading

Posted in Religion | Tagged , , , , | Leave a comment

Missbrauchsfälle: AtheistInnen fordern systematische Aufarbeitung

500 Millionen für konfessionelle Privatschulen sollten hinterfragt werden Österreichs atheistische und humanistische Vereine fordern, dass die Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche auch von staatlicher Seite aufgearbeitet werden. Was in den vergangenen Wochen bekannt wurde, zeige eine Kultur der Angst, des … Continue reading

Posted in Pressemitteilung, Religion | Tagged , , , , , , | 1 Comment