Tag Archives: Religionsunterricht

Es grüßt das Religionslehrermangel-Murmeltier

ST.PÖLTEN. (hpd) Rechtzeitig zum Konklavebedingten Kirchenhype ließ das Schulamt der Erzdiözese St. Pölten mit einer Horrormeldung aufhorchen: die Spezies (katholischer) Religionslehrer ist vom Aussterben bedroht! In Windeseile wurde die Warnmeldung über die üblichen Hofberichtserstattungskanäle auch verbreitet. ORF-NÖ schlug sofort Alarm und zitierte … Continue reading

Posted in Religion | Tagged , | Leave a comment

Mathematiker versteht die Religionsfreiheit nicht

WIEN. (hpd) In Österreich könnte es einen Ethikunterricht für alle geben – oder auch nicht. Die politische Willensbildung ist nicht abgeschlossen. Die Verfechter diverser Konzepte bringen sich vor allem über (Gast-)Kommentare in Zeitungen in Stellung. Mit teils skurrilen Blüten. Ethikunterricht? … Continue reading

Posted in Ethikunterricht | Tagged , , | Leave a comment

Ethik für alle oder lieber nur für manche?

Von Niko Alm Spätestens seit der parlamentarischen Enquete zum Ethikunterricht letzten Mai ist die Frage, wie Ethik in österreichischen Schulen unterrichtet werden soll, ein (für mich) immer wiederkehrender Punkt in der öffentlichen Diskussion. Im Wesentlichen gibt es hier zwei Denkrichtungen. 1)   Ethik … Continue reading

Posted in Ethikunterricht, Laizität | Tagged , , , , | Leave a comment

Rechtsanspruch auf Wert-vollen (Religions)unterricht – und wie er eingeklagt werden kann

Auf verschiedene Weise könnten die exorbitanten Kosten, die der Staat zur Stützung von Religion aufwendet, verringert werden. Eine davon ist die Reduktion der Religionsstunden in den Schulen. Wird das vorgeschlagen, lehnen es Religionsproponenten umgehend mit der Behauptung ab, im Konkordat … Continue reading

Posted in Kirchen-Privilegien, Religion | Tagged , | Leave a comment

Religiöse Werte und Schulunterricht – Ein nebeliges Verhältnis, um im Trüben zu fischen?

Folgender Kommentar ist am 4.4.2012 in leicht veränderter Form auf derStandard.at als Leser-Kommentar erschienen. Hier die ungekürzte Fassung. Mangelnde Differenzierung ermöglicht Verfassungsklage Auf welche Weise und in welcher Höhe bisher die Kosten, die der Staat für die Privilegierung der Kirchen berappt, von … Continue reading

Posted in Kirchen-Privilegien | Tagged , | 1 Comment

Religionsunterricht: Alle dürfen mitreden – nur die Betroffenen müssen schweigen. Eine Satire.

Die für kommendes Jahr geplante parlamentarische Enquete zum Religionsunterricht für alle SchülerInnen, die nicht am Philosophieunterricht teilnehmen, wird ohne VertreterInnen der sechs Millionen Religiösen stattfinden. Vertreter beider großen christlichen Religionen fühlen sich »vor den Kopf gestoßen« und sprechen von einer … Continue reading

Posted in Ethikunterricht, Religion | Tagged , , | Leave a comment

Ethikunterricht: Alle dürfen mitreden – nur die Betroffenen müssen schweigen

Parlamentarische Enquete mit 28 Religionsvertretern aber ohne Konfessionsfreie.    Die für Mai geplante parlamentarische Enquete zum Ethikunterricht für alle SchülerInnen, die nicht am Religionsunterricht teilnehmen, wird ohne VertreterInnen der zwei Millionen Konfessionsfreien stattfinden. Das geht aus der aktuellen Tagesordnung hervor, die … Continue reading

Posted in Ethikunterricht, Pressemitteilung | Tagged , , | 1 Comment

Was den Heidenkindern fehlt

WIEN. (hpd) Kirchliche Vorfeldorganisationen und ein Ethikprofessor wollen einen flächendeckenden Ethikunterricht für alle Kinder in Österreich, die nicht in den konfessionellen Religionsunterricht gehen. Die Forderung findet breites Echo in den Medien – und stößt erstmals auf merkbaren Widerstand. »Kindern die … Continue reading

Posted in Ethikunterricht | Tagged , , | Leave a comment

ETHIKUNTERRICHT – Bischof Bünker empfängt Konfessionsfreie | Keine Einigung bei einstündigem Gespräch

Ethikunterricht, Michael Bünker Continue reading

Posted in Ethikunterricht, Pressemitteilung | Tagged , , , , , , , | 2 Comments

ETHIKUNTERRICHT – Die Konfessionsfreien wehren sich gegen die religiöse Bevormundung und die Abschaffung ihres Grundrechtes auf Religionsfreiheit

PRESSEAUSSENDUNG Seit im November bekannt wurde, dass der verpflichtende Ethikunterricht aus Budgetgründen nicht umgesetzt wird, haben seine Verfechter (katholische Kirche, ÖVP usw.) dies wiederholt kritisiert. Am 19. Januar haben Michael Bünker (Bischof der Evangelischen Kirche), Michael Wagner (Rektor der Kirchlichen Pädagogischen … Continue reading

Posted in Ethikunterricht, Pressemitteilung | Tagged , , , , , , , , , , , , , | 4 Comments